Die IT der Bankenwelt von morgen gestalten

Nutze die Chance und zeig was in dir steckt

Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration

Du hast Spaß am technischen Umgang mit Computern? Das Arbeiten in der Bank weckt dein Interesse? Bei der VR-Bank Neckar-Enz bieten wir dir die Möglichkeit, den technisch geprägten Ausbildungsberuf des Fachinformatikers in der Fachrichtung Systemintegration zu erlernen.

Fachinformatiker für Systemintegration:

Das Wichtigste in aller Kürze

Die Digitalisierung ist in der Bankenwelt in vollem Gange und bringt zunehmend neue Herausforderungen mit sich. Um dieser Entwicklung gewachsen zu sein und die Aufgaben meistern zu können, bieten wir dir eine fundierte Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration. Während der dreijährigen Ausbildung lernst du alle theoretischen Hintergründe in der Berufsschule und bekommst die praktischen Kenntnisse von erfahrenen Fachspezialisten vermittelt.

So gehst du an den Start

Bevor es losgeht

Für eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration benötigst du entweder die Mittlere Reife oder die Fachhochschulreife. Deine Noten sind wichtig, aber nicht so wichtig wie deine Persönlichkeit sowie dein Interesse an IT-Themen.

Frühzeitig planen

Wenn du eine Ausbildung bei der VR-Bank Neckar-Enz machen möchtest, solltest du vorausschauend planen, da wir schon anderthalb Jahre vor Ausbildungsstart mit der Besetzung der Ausbildungsplätze beginnen.

Was du mitbringst:

Du besitzt ein ausgeprägtes Interesse für IT-Themen und hast Verständnis an IT-technischen Zusammenhängen? Deine Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit ist ausgeprägt und logisches und ganzheitliches Denken ist kein Fremdwort für dich?

Dann bist du die richtige Person für die Arbeit im Team der IT-Abteilung! Die Teamarbeit erfordert ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sowie Eigeninitiative und Engagement. Darüber hinaus solltest du dich für die die Softwareentwicklung oder die Arbeit mit Computern und Servern begeistern und neugierig sein auf deren komplexes "Innenleben". Wenn wir nun dein Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Diese Ausbildung ist für dich geeignet, wenn du nach der Mittleren Reife oder Hochschulreife mit einer anspruchsvollen IT-Ausbildung in die Berufswelt einsteigen möchtest und durch anschließende Weiterbildungen deine Karriere auf dem praktischen Weg ausbauen willst.

So sieht die Ausbildung aus

Das erwartet dich

Während der Ausbildung lernst du das vollumfängliche Einrichten von IT-Arbeitsplätzen unter Verwendung von Soft- und Hardware sowie das Programmieren von Computersystemen. Im Falle von technischen Störungen bist du der erste Ansprechpartner für unsere Mitarbeiter. Du stellst eine Problemdiagnose, grenzt die Störung systematisch ein und behebst sie mit Hilfe deiner erlernten IT-Kenntnisse.