Online-Banking: Upgrade

Unsere Schulung für Fortgeschrittene.

26.02.2020, 18.00 Uhr in unserer Filiale Freiberg-Beihingen.

Sie nutzen bereits für die ganz alltäglichen Bankgeschäfte zuverlässig unser Online-Banking, möchten aber gerne den vollen Leistungsumfang der Anwendung kennenlernen? Außerdem interessieren Sie sich für die zahlreichen Möglichkeiten, die unsere VR-BankingApp bietet? Gönnen Sie sich daher jetzt ein Upgrade, für sich und Ihre Bankgeschäfte, wenn Sie auch von unterwegs Ihren Kontostand abrufen oder eine Überweisung tätigen möchten. Durch den Kleingruppencharakter unseres Workshops wird auf all Ihre Fragen umfassend eingegangen und können die einzelnen Funktionen Schritt für Schritt und verständlich erklärt werden.

Inhalt:

Online-Banking:

  • Zahlungsaufträge mit Scan2Bank
  • Vorlagen erstellen
  • Spezielle Serviceaufträge (z.B. Freistellungsauftrag oder Überweisungslimit ändern)
  • Das alles kann das elektronische Postfach
  • Mit meinem Berater sicher kommunizieren
  • Termine online vereinbaren
     

VR-BankingApp:

  • Einführung in die App-Funktionen
  • Kwitt (Kleinstbeträge per Smartphone versenden)
  • Mobile Auszahlung am Geldautomaten (MobileCash)
  • Rechnungen per Foto direkt überweisen (Scan2Bank)
  • Konten von verschiedenen Banken in der App anzeigen und nutzen

Zielgruppe:

Kunden der VR-Bank Neckar-Enz, die Online-Banking bereits nutzen und ihre Kenntnisse im Bereich Online-Banking bzw. Mobile Banking vertiefen und erweitern wollen.

Empfehlung

Um einen möglichst hohen Praxisbezug in der Arbeit mit der VR-BankingApp zu erreichen, ist es empfehlenswert, wenn Sie ein WLAN-fähiges Smartphone oder Tablet zur Schulung mitbringen.

Schulungsort:

Sitzungsraum der VR-Bank Neckar-Enz eG in der Benninger Straße 1, 71691 Freiberg am Neckar

Hinweis:

Wir weisen darauf hin, dass bei der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen erfolgen, die gegebenenfalls in Berichterstattungen der Medien, in sozialen Netzwerken sowie in Medien der VR-Bank Neckar-Enz eG veröffentlicht werden. Hierbei werden die schutzwürdigen Interessen der abgebildeten Personen angemessen berücksichtigt.

Wenn Sie der Verbreitung der Fotos/Bilddateien, auf denen Sie nicht nur als eine Person einer Menschenmenge abgebildet werden, nicht wünschen, weisen Sie bitte unseren Fotografen darauf hin.