Spende aus Gewinnsparen an soziale Dienste

VR-Mobile gehen nach Bönnigheim & Sachsenheim

Die Sozialstationen in Bönnigheim und Sachsenheim können in Zukunft hilfsbedürftige Menschen noch besser unterstützen: Möglich macht dies eine Spende von zwei Fahrzeugen durch die VR-Bank. Heiko Herbst, Vorstand der VR-Bank Neckar-Enz eG, überreichte die Fahrzeugschlüssel der Autos, VR-Mobile genannt, vergangenen Donnerstag.

„Mit der Spende der VR-Mobile wollen wir die Sozialstationen bei der Versorgung hilfsbedürftiger Menschen unterstützen. Wir verbessern die Mobilität der Pflege- und Hilfspersonen und damit die Betreuung der Menschen zu Hause“ unterstrich Heiko Herbst bei der Übergabe.

Die VR-Mobile stehen der Sozialstation Bönnigheim und der Sozialstation Sachsenheim auf Leasingbasis für drei Jahre zur Verfügung. Finanziert wird die Spende aus dem Spendentopf des Gewinnsparens der VR-Bank Neckar-Enz.

Bildergalerie

Glückliche Gewinner beim VR-Gewinnsparen

1x Mercedes GLA, 4x Bulls E-Mountainbikes, 1x Weber-Grill

Losglück hatten in diesem Jahr schon viele Kunden. Aktuell konnten wir einen Mercedes GLA 200, 4 Bulls E-Mountainbikes und 1 Weber-Grill aus der Sonderverlosung im Juni an die glücklichen Gewinner übergeben. Herzlichen Glückwunsch !

Mit dem VR-Gewinnsparen tun Sie sich selbst etwas Gutes und helfen gleichzeitig einer guten Sache hier vor unserer Tür weiter. Mit den Spendengeldern aus dem VR-GewinnSparen werden jährlich gemeinnützige Projekte in unserer Region unterstützt. Das ist eine moderne Form genossenschaftlicher Selbsthilfe.

So funktioniert das VR-GewinnSparen:

Ein Los kostet zehn Euro pro Monat, davon gehen 7,50 Euro aufs Sparkonto und 2,50 Euro sind der Spieleinsatz. Von diesem werden rund 63 Cent an gemeinnützige Einrichtungen, Kindergärten, Schulen oder Sport- und Musikvereine gespendet.

Monatlich werden in ganz Baden-Württemberg als Hauptgewinne acht Autos und Geldpreise von bis zu 25.000 Euro verlost.

Machen Sie mit und sichern auch Sie sich Ihr persönliches Glücks-Los.

 

Wir drücken Ihnen die Daumen!